Pamboo eine der "interessanten Brands" an der CIFF Kids

Mittwoch, 18. August 2021

Von 11. bis 15. August 2020 war Pamboo zum ersten Mal an der 57. Ausgabe der Modemesse CIFF Kids in Dänemark. Nachdem Pamboo im Juni bereits an der Pitti Bimbo in Florenz vertreten war, bot sich mit der CIFF Kids eine gute Gelegenheit, auch dem dänischen Markt die nachhaltige Kinder- und Babymode von Pamboo präsentieren zu dürfen.

"Nachdem im letzten Jahr alle Messen nur digital stattfanden, war es für uns sehr aufregend, dieses Jahr gleich zwei Messen zu besuchen," so Anna Warth, Inhaberin von Pamboo, "Gerade in der Modebranche sind persönliche Beziehungen sehr wichtig. Ich habe mich gefreut wieder persönlich mit unseren Kundinnen und Kunden zu sprechen, und an der CIFF Kids haben wir spannende neue Kontakte geknüpft."

Der Pirouette Blog, die über Mode, Lifestyle, Familienleben und andere Themen schreibt, stellte Pamboo als eine der interessanten Kollektionen der CIFF Kids 2021 vor. Hier geht es zum Blogartikel von Katie mit einem Show-Report der CIFF Kids von Piroutte.

Einen Kommentar hinterlassen